Landwehrkanal Cuxhaven – Die Schiffe MS Flipper und MS Störtebeker in der Winterpause

Home > Cuxhaven > Landwehrkanal Cuxhaven


Jedes Jahr besuchen Tausende von Touristen die Stadt, um in den Genuss der unvergleichlichen Atmosphäre zu kommen und den Alltag hinter sich zu lassen.

Ein wichtiger Bestandteil der Cuxhavener Seefahrtsgeschichte sind die beiden Schiffe MS Flipper und MS Störtebeker. Die beiden Schiffe sind nicht nur wichtige Wahrzeichen der Stadt, sondern auch beliebte Ausflugsziele für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Die MS Flipper ist ein modernes Ausflugsschiff, das Platz für bis zu 120 Personen bietet.

MS Flipper und MS Störtebeker in der Winterpause
MS Flipper und MS Störtebeker in der Winterpause am Landwehrkanal Cuxhaven

Wie viele andere Sehenswürdigkeiten in der Region sind die MS Flipper und die MS Störtebeker jedoch gezwungen, in der Winterzeit Pause zu machen. Während dieser Zeit werden sie gewartet und repariert, um für die nächste Saison in Topform zu sein. Die Winterpause ist auch eine Zeit, in der die Besitzer der Schiffe ihre Strategien für die kommende Saison planen und neue Ideen für die Attraktivität der Schiffe entwickeln können.

Die Winterpause gibt den Besuchern von Cuxhaven auch die Möglichkeit, die Stadt auf eine andere Weise zu erleben. Anstatt die Schiffe zu besichtigen, können Touristen in der Winterzeit auf Spaziergängen die winterliche Schönheit der Region genießen. Die langen Strände bieten den perfekten Rahmen für romantische Spaziergänge, während die zahlreichen Restaurants und Cafés in der Stadt köstliche Gerichte und Getränke servieren, die die Gäste vor der Kälte schützen.

Beide Schiffe liegen zurzeit auf dem Landwehrkanal Cuxhaven

Die MS Flipper und die MS Störtebeker befinden sich den Winter über auf dem Landwehrkanal in Sichtweite der Klappbrücke. Beide Schiffe stechen im Frühjahr dann wieder in See.

Klappbrücke in Cuxhaven
Klappbrücke in Cuxhaven am Landwehrkanal Cuxhaven

Die Winterpause der MS Flipper und MS Störtebeker am Landwehrkanal Cuxhaven ist also nicht nur eine Zeit der Ruhe und Erholung für die Schiffe, sondern auch eine Zeit der Veränderung und Erneuerung. Die Schiffe werden gewartet und verbessert, um den Besuchern in der kommenden Saison ein noch besseres Erlebnis bieten zu können. Und während die Schiffe in der Winterzeit ruhen, können die Gäste die winterliche Schönheit von Cuxhaven in all ihren Facetten erleben.

Auch interessant

Last Updated on 2 Monaten by Admin


Cuxhaven und Umgebung. Edition Temmen Reiseführer Broschiert – 25. Juli 2023. Watt und Strand und Wind und Wellen - das sind die Bestandteile einer Urlaubsoase und Wohlfühlwelt für sich. Aber »Cuxhaven und Umgebung« bietet natürlich sehr viel mehr zum Entdecken und Erleben für Groß und Klein. Alle, die das »Cuxland« richtig kennenlernen wollen, finden jede Menge wichtige Infos, Hintergründe zur Geschichte und Kultur jetzt übersichtlich aufgelistet und ausführlich bebildert in unserem neuen Reiseführer. Autor Thomas Sassen wohnt in Altenbruch und kennt Cuxhaven und die Umgebung wie seine Westentasche. Alle seine im Buch genannten Tipps hat er selbst ausprobiert und weiß genau, wo es beste Fischbrötchen und gutes Eis zu genießen gibt. Vorn und hinten gibt es Übersichtspläne von Innenstadt und den Kurteilen, und kleine Karten im Innenteil bieten auf den »Rundgängen« Orientierung. Amazon Werbung







Jack Wolfskin Herren Luntal 3in1 Jkt M Jacket / Amazon Werbung