Cuxhaven Sturmflut 2022 – Schutzmaßnahmen für die Stadt

Am 30. Januar 2022 traf Cuxhaven eine heftige Sturmflut, die eine ernsthafte Bedrohung für die Sicherheit der Stadt darstellte. Um die Bevölkerung und die Stadt vor einer möglichen Überflutung zu schützen, wurden entscheidende Maßnahmen ergriffen. Eine dieser Maßnahmen war das Schließen des Deichtors im Hafengebiet.

NPorts – Helden des Schutzes

Verantwortlich für die Sicherheit der Deiche und der Bevölkerung ist NPorts, das mit seinem Personal die Innenstadt von Cuxhaven sicherte. Insgesamt betreibt NPorts fünf Deichtore, die als entscheidende Barriere gegen die Fluten dienen:

  1. Deichtor in der Straße am Alten Hafen (Tor 1)
  2. Fußgängertor zwischen Fährstraße und Hafenkaje (Tor 3)
  3. Deichtor zwischen Fährstraße und Hafenkaje (Tor 4)
  4. Deichtor zwischen Fährstraße und Helgoländer Kai (Tor 5)
  5. Deichtor Zufahrt zum westlichen Außenhaupt der Seeschleuse (Tor 6)

Die heldenhafte Arbeit der NPorts-Mitarbeiter gewährleistete, dass die Deiche stark und sicher waren, um die Fluten abzuwehren.

Cuxhaven Sturmflut 2022 – Das Deichtor ist geschlossen

Gemeinschaft und Zusammenhalt in Cuxhaven

Die Sturmflut 2022 in Cuxhaven war ein Ereignis, das die Bedeutung von Gemeinschaft und Zusammenhalt deutlich machte. Die Anstrengungen von NPorts, das Deichtor zu schließen und die Stadt zu schützen, wurden von den Bewohnern von Cuxhaven mit Dankbarkeit und Anerkennung bedacht. In Zeiten der Krise kamen die Menschen in der Stadt zusammen und unterstützten einander.

Die Sturmflut wird als Erinnerung an die Wichtigkeit von Schutzmaßnahmen, Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung in der Gemeinschaft von Cuxhaven in Erinnerung bleiben. Durch die prompten Maßnahmen und den engagierten Einsatz von NPorts konnten Schäden minimiert und das Wohlergehen der Bewohner geschützt werden.

Auch interessant

Last Updated on 2 Monaten by Admin


Cuxhaven und Umgebung. Edition Temmen Reiseführer Broschiert – 25. Juli 2023. Watt und Strand und Wind und Wellen - das sind die Bestandteile einer Urlaubsoase und Wohlfühlwelt für sich. Aber »Cuxhaven und Umgebung« bietet natürlich sehr viel mehr zum Entdecken und Erleben für Groß und Klein. Alle, die das »Cuxland« richtig kennenlernen wollen, finden jede Menge wichtige Infos, Hintergründe zur Geschichte und Kultur jetzt übersichtlich aufgelistet und ausführlich bebildert in unserem neuen Reiseführer. Autor Thomas Sassen wohnt in Altenbruch und kennt Cuxhaven und die Umgebung wie seine Westentasche. Alle seine im Buch genannten Tipps hat er selbst ausprobiert und weiß genau, wo es beste Fischbrötchen und gutes Eis zu genießen gibt. Vorn und hinten gibt es Übersichtspläne von Innenstadt und den Kurteilen, und kleine Karten im Innenteil bieten auf den »Rundgängen« Orientierung. Amazon Werbung







Jack Wolfskin Herren Luntal 3in1 Jkt M Jacket / Amazon Werbung