Fort Kugelbake Cuxhaven im Nordseeheilbad Cuxhaven

Fort Kugelbake Cuxhaven

Das Fort Kugelbake Cuxhaven ist eine Befestigungsanlage aus dem Jahr 1869. Das Fort in Cuxhaven diente zur Verteidigung des Schifffahrtswege Elbe und war eine Marinebefestigung. Es liegt im Kurgebiet von Cuxhaven Döse direkt hinter dem Deich.

Fort Fugelbake

Fort Kugelbake vom Deich aus gesehen

Feindlichen französischen Schiffen wurde damals die Zufahrt zur Elbe von diesem Stützpunkt aus verwehrt.

Die Wehranlage ist als Fünfeck geplant und gebaut worden. Um den Stützpunkt herum befindet sich ein Wassergraben.

Seit 1969 steht das Fort Kugelbake leer und steht nun unter Denkmalschutz.

Cuxhaven Wehranlage mit Fliegerabwehr Geschütz

Fort Kugelbake Cuxhaven Eintrittspreise

Geführte Besichtigung der alten Küstenbatterie. Anmeldung unter 04721/40 44 44. Eintritt: Erw. 4,- €, Kin. 2,- €, Fam. 10,- €.

Führung 2020 fällt aus

Führungen durch das Fort werden wegen der Pandemie bis auf weiteres nicht angeboten

Fort Kugelbake Öffnungszeiten

Zurzeit ist das Fort geschlossen. Auch Führungen durch das Fort werden wegen der Pandemie bis auf Weiteres nicht angeboten

Besichtigung

Zurzeit keine Besichtigungen möglich. Das Fort kann zurzeit nur von außen und vom Deich aus besichtigt werden

Fort Kugelbake Adresse

Fort Kugelbake – Strandstraße 80, 27476 Cuxhaven

Auch interessant


External Link zum Fort Kugelbake Cuxhaven im Nordseeheilbad Cuxhaven